Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Gewaltprävention

Schüler bei einer Übung zum Thema Gewalt
Gewaltprävention
Wir gehen davon aus, dass Gewalt immer dann vorliegt, wenn eine Person an Körper oder Seele verletzt oder wenn eine Sache beschädigt wird. Vielfältige Ursachen können hier zugrunde liegen.
KPB Soest

Im Rahmen von Einzelveranstaltungen, Fortbildungen und Unterstützung von Projekten für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer, Schülermultiplikatoren und weitere Interessierte stellen wir die objektive Kriminalitätslage dar, sensibilisieren für das Wahrnehmen von Gewalt, erläutern Handlungsempfehlungen, zeigen Präventionsmöglichkeiten auf und weisen auf weitere lokalen Beratungsangebote hin.  

 

Wir beraten Sie gerne!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.polizei-beratung.de/