Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Fanbrief Preußen Münster

Fußballfans in Lippstadt
Fanbrief Preußen Münster
Liebe Fußballfreunde des SC Preußen Münster !
Willkommen zum Spiel in Lippstadt !

Vor dem Saisonspiel der Spielzeit 2021/2022, am 16.04.2022, Ihrer Mannschaft beim SV Lippstadt 08 möchten wir Ihnen folgende Informationen mitteilen:

Hinweise zu den Heimspielen des SV Lippstadt:

Aufgrund von verwaltungsgerichtlichen Urteilen dürfen seit der letzten Saison 800 Zuschauende die Spiele des SV Lippstadt 08 in der „Liebelt Arena“ in Lippstadt besuchen. Im Gästebereich steht daher lediglich ein begrenztes Kartenkontingent von 204 Stehplatzkarten zur Verfügung. Der Gästebereich ist nach dem durchgeführten Vorverkauf beim SC Preußen Münster bereits komplett ausverkauft. Sitzplatzkarten oder andere Bereiche im Stadion stehen für Gästefans nicht zur Verfügung.

Sowohl die Gäste- als auch Heimkarten können ausschließlich im Vorverkauf erworben werden. Am Spieltag werden keine Tageskassen geöffnet. Bei den Zugangskontrollen im Bereich der Heimtribüne werden Ausweisdokumente durch den Sicherheitsdienst eingesehen. Fans vom SC Preußen Münster wird der Zutritt zum Heimbereich verwehrt.

Das Spielfeld der Liebelt Arena ist von außen nicht einsehbar. Bitte nutzen Sie daher die bekannten Internet-Streaminganbieter, um das Spiel live zu verfolgen und reisen nicht ohne Eintrittskarte nach Lippstadt.

Die Polizei und das Ordnungsamt werden am Spieltag im und am Stadion präsent sein. Erreichbarkeit der Polizei am Spieltag: Die Polizeiwache Lippstadt erreichen Sie unter 02941-9100-2634. Wenn es im Verlauf der An-/Abreise oder im Stadion Fragen oder Probleme gibt, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an das eingesetzte Ordnungspersonal des Veranstalters im Stadionbereich oder die eingesetzten Polizeikräfte.

In Lippstadt sind sportbegeisterte, friedliche Fußballfans, die Ihre Mannschaften anfeuern und unterstützen, immer gerne gesehen und stets herzlich willkommen. Gegenüber gewaltbereiten und gewalttätigen Personen gehen wir jedoch entschlossen und konsequent vor! Wir wünschen allen Fußballfreunden eine gute An- und Abreise, ein sportliches und faires Regionalligaspiel.

Sportliche Grüße

Ihre Polizei im Kreis Soest

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110